Jetzt noch schnell anmelden: DaaS Online-Event – der Data as a Service Day

© Adobe Stock

  • Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Bald ist es wieder so weit – der Data as a Service Day findet als Part #2 unserer Online-Event-Reihe am 12.11.2020 statt. Nutzen Sie jetzt noch die Gelegenheit, bei diesem interaktiven Event mit dabei zu sein, um sich gemeinsam mit unseren Experten auszutauschen.

    Der Mobility Data Day als Part #1 unserer Online-Event-Reihe fand als Vorreiter bereits im Mai statt und behandelte das Themenfeld der Mobilitätsdaten. Da das neue Online-Event-Format der DDS so gut ankam und das Thema Data as a Service zahlreiche Experten, nicht nur aus der Geo-Branche, bewegt, haben wir beschlossen, den Tag diesem Trendthema zu widmen.

    Doch was ist eigentlich Data as a Service? Daten sind mehr als Daten!

    Durch eine intelligente Verknüpfung von Dateninhalten mit innovativer Abfragelogik aus der Cloud stellt die Nutzung von Cloud-APIs einen deutlichen Mehrwert für viele Nutzergruppen dar.

  • Unsere Top-Speaker präsentieren Ihnen Best Practice Beispiele zum Thema Data as a Service und beantworten interaktiv sämtliche Fragen des Publikums. Als abschließendes Highlight der Veranstaltung rundet unser Discussion Panel mit der Fragestellung „DaaS – innovatives Zukunftsthema oder bereits Status Quo?“ den Tag ab.

    Für wen ist eine Teilnahme besonders interessant?

    Die Veranstaltung richtet sich an CRM-Experten, Web-Mapping-Entwickler, Interessenten aus den Bereichen Insurance/Banking, Real Estate und Retail aber auch an alle, die grundsätzlich am innovativen Thema Data as a Service interessiert sind.

    Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit unseren Partnern GeoJunxion, Grey Matter, Precisely und YellowMap begrüßen zu dürfen!

    Mehr Informationen und Anmeldung unter https://ddsgeo.de/daasday.