Points of Interest
Wichtige Punkte für Gebiets- und Standortplanung

Wer sitzt wo? Die Points of Interest (POI) von DDS zeigen es Ihnen – und Ihren Kunden.

Kontakt aufnehmen

Points of Interest (POI) sind heute fester Bestandteil zahlreicher Anwendungen sowohl in Marketing oder Standortplanung als auch für Privatverbraucher. In viele Routenplaner- und Navigationssysteme integriert, kennzeichnen sie z. B. besondere Bauwerke oder Einrichtungen wie Museen, Denkmäler oder Stätten des Weltkulturerbes entlang einer gewählten Strecke.

Für die Standort- oder Gebietsplanung geben sie Aufschluss über die Erschließung eines bestimmten Standortes und seine Anbindung an private oder öffentliche Einrichtungen.

Produktflyer      Datenbeschreibung

Die bei DDS erhältlichen Points of Interest geben Ihnen Auskunft über die Nachbarschaft eines Standortes: Anzahl und Lage z. B. von Schulen, Diskotheken, Bahnhöfen oder Einkaufszentren, aber auch Wettbewerbern innerhalb der eigenen Branche. Unsere beachtliche Auswahl an Standortdaten unterstützt Sie mit Informationen zu Verkehrsanbindung, Infrastruktur, Filialen von Handels- oder Gastronomieketten oder Branchenstruktur ansässiger Unternehmen in allen Belangen der Standortanalyse.

Für Marketingzwecke, Vertrieb und Service-Dienstleistungen sind viele der POI zusätzlich mit exakten Adressdaten verfügbar. Darüber hinaus lassen sich auch zahlreiche weitere Datenpakete von DDS wie Digital Data Streets, administrativen Grenzen oder Routingdaten mit den POI kombinieren.

Die Daten liefern wir gerne auch ausschnittsweise für verschiedene Wirtschaftsräume oder einzelne Städte.

In individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Paketen bieten wir spezielle POI zu den Themen

  •     Sehenswertes und Touristik
  •     Übernachtung und Unterkunft
  •     Essen, Unterhaltung und Sport
  •     Verkehr und Mobilität
  •     Schulen in Deutschland mit mehr als 30.000 geokodierten Schuladressen
  •     Kindergärten und KiTas mit fast 50.000 Kinder-Tageseinrichtungen
  •     Verbraucher, Einzelhandel und Service

Produktflyer DDS Schulen      Datenbeschreibung DDS Schulen      Datenbeschreibung DDS Kindergärten

Der Begriff POS (Point of Sale) bezeichnet einen Verkaufsort – aus Sicht des Konsumenten die Einkaufsstelle, und aus Sicht des Anbieters die Verkaufsstelle. PoS sind damit eine spezielle Form der Points of Interest.

DDS bietet hochaktuelle PoS-Daten von mehr als 570 Firmen mit über 310.000 POS-Standorten an, sortiert in 15 PoS-Kategorien. Dieser hochwertige Datensatz bietet sowohl im Marketing als auch bei der Standortplanung effektive Unterstützung und gibt schnell Aufschluss über Dichte, Lage und Verteilung der bestehenden PoS.

Weitere Details zu den Kategorien, Formaten usw. finden Sie im Produktflyer.

Produktflyer (PDF)      Datenbeschreibung