Kostenlose Testdaten
In unserem Servicebereich finden Sie kostenlose Testdaten zu mehr als 20 Produkten.

  • Ihr Kontakt zu DDS
  • TEL: +49 721 9651-400
  • FAX: +49 721 9651-419
  • MAIL: Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Adresse einsehen zu können.

VERKEHRSFREQUENZEN – Verkehrsströme und Verkehrsdichte auf einen Blick

Wie hoch die Verkehrsdichte auf verschiedenen Straßen und Verkehrsknotenpunkten ist, kann eine wertvolle Entscheidungsgrundlage für eine optimiert Wege- und Routenplanung sein. Aber auch für die Bewertung von Standorten lassen sich hieraus wertvolle Vorteile gegenüber dem Mitbewerber gewinnen: Schließlich geben VERKEHRSFREQUENZDATEN auch Aufschluss z. B. über die Menge der Sichtkontakte von Außenwerbeflächen oder die Frequenz der "Laufkundschaft" an einem Standort.

  • Der FAW-FREQUENZATLAS, den ausschließlich DDS im Angebot hat, enthält für ganz Deutschland Mengen und Strukturen der Verkehrsströme.
    Detaillierte Informationen dazu finden Sie auf der entsprechenden Produktseite des FAW-FREQUENZATLAS.
  • PTV VALIDATE, das Verkehrsmengenmodell der PTV AG, gibt Aufschluss über Verkehrsströme und Verkehrsbelastungen in ganz Deutschland. Auf der Basis verschiedener relevanter Daten wie z. B. 80.000 Marktzellen sowie Bevölkerungs- und Pendlerdaten sind dabei Straßenabschnitte nach der durchschnittlichen Verkehrsmenge klassifiziert und geben damit die Kfz-Belastung einer Strecke pro Tag und den darin enthaltenen Lkw-Anteil an. Berücksichtigt sind dabei auch die Anzahl der Fahrspuren und die Geschwindigkeit je Fahrspur, außerdem ist für jeden Straßenabschnitt ein Querschnittswert, also der Gesamtwert für Hin- und Rückrichtung, angegeben.
  • RUSH HOUR ist als Erweiterung zu PTV Validate exakt auf die Digital Data Streets zugeschnitten und enthält für das gesamte deutsche Hauptstraßennetz die Information, welcher Streckenabschnitt mit welcher Geschwindigkeit befahrbar ist – und zwar stundengenau abhängig von der Uhrzeit. Damit lassen sich für alle Hauptverkehrsstraßen in Deutschland realistische Angaben darüber machen, in welcher Zeit die betreffende Strecke tatsächlich zurückgelegt werden kann.
    In Verbindung mit PTV Validate liefert Rush Hour zusätzlich die Information, welcher Streckenabschnitt zu welcher Zeit mit welcher Verkehrsmenge belastet ist.

Um für Standortuntersuchungen, Planung von Außenwerbeflächen oder auch für die Stadt- und Verkehrsplanung noch mehr Aussagekraft zu erhalten, können die Verkehrsstärken mit Hilfe eines geeigneten Straßennetzes wie z. B. den Digital Data Streets Deutschland auch visualisiert werden.



 
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Einige Informationen zur Nutzung unserer Website geben wir an unsere Partner für Werbung weiter.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!

 
Zustimmen Infos zum Datenschutz