Newsletter 01/2017: Daten up-to-date


© Fotolia: Coloures-pic

Kurz vor Jahresschluss hat DDS einige seiner Datensätze aktualisiert, zum Beispiel die Ortsdateien für Deutschland und Europa. Diese regelmäßigen Releases führen dazu, dass die DDS-Daten immer auf dem neuesten Stand sind, was in einer sich schnell wandelnden Zeit unabdingbar ist.

Regelmäßig finden in Deutschland, aber auch in anderen Ländern Gebietsreformen statt, bei denen neue Ortschaften ausgewiesen werden oder alte aufgegeben. "Für unsere Ortsdateien bedeutet das, dass eine regelmäßige Aktualisierung notwendig ist", sagt DDS-Geschäftsführer Ernest McCutcheon. "Und dem kommen wir natürlich nach. Aktuell gibt es ein Release der Ortsdatei Deutschland, der Ortsdatei Deutschland Extra, der Ortsdatei Europa und der der Ortsdatei Europa XXL."

Allen Datensätzen gemeinsam ist, dass sie eine Liste von Orten mit dazugehörigen X- und Y-Koordinaten enthalten; sie unterscheiden sich lediglich in der Anzahl der Orte. So führt die Basisversion für Deutschland 62.226 Orte, die Extra-Version dagegen 116.185. Bei den Ortsdateien für Europa handelt es sich um Angaben zu insgesamt 47 Ländern mit 442.629 Orten in der Basisversion bzw. 581.309 in der XXL-Version. Letztere beschreibt 14 der 47 Länder detaillierter und enthält zusätzlich sechsstellige Postleitzahlen.

"Die Ortsdateien nutzen unsere Kunden bevorzugt bei europaweiten und/oder länderübergreifenden Projekten. Die Daten können dabei ganz unterschiedlich eingesetzt werden: von Standort- oder Vertriebsnetzplanung über Routing bis zur korrekten Beschriftung von Karten", erklärt Ernest McCutcheon. "Sie gehören zu unseren Standard-Datensätzen, ohne die Business Intelligence nicht möglich ist." Das gelte für eine ganze Reihe von Daten aus dem DDS-Angebot, zum Beispiel auch für die Digital Data Streets. "Diesen Datensatz, der auf den Navigationsdatenbestände von HERE – ehemals NAVTEQ bzw. NOKIA – basiert, haben wir auch gerade aktualisiert; er enthält Autobahnen und Straßen in ganz Europa und wird vor allem in den Bereichen Routing, Navigation und Flottenmanagement geeignet, eingesetzt, aber auch in Geographischen Informationssystemen."

Weitere Informationen: Andreas Lehr, Tel: +49 721 9651-408, E-Mail: andreas.lehr@ddsgeo.de, oder www.ddsgeo.de/produkte/geodaten.html

zur Newsletter-Übersicht
 

Kostenlose Testdaten
In unserem Servicebereich finden Sie kostenlose Testdaten zu mehr als 20 Produkten.

  • Ihr Kontakt zu DDS
  • TEL: +49 721 9651-400
  • FAX: +49 721 9651-419
  • MAIL: Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Adresse einsehen zu können.
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Einige Informationen zur Nutzung unserer Website geben wir an unsere Partner für Werbung weiter.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!

 
Zustimmen Infos zum Datenschutz